Peter Raue wird Geschäftsleiter Baden-Württemberg für Go-Ahead

– 24.5.17 – Zum 1. Juni 2017 startet Dr. Peter Raue (48) als Geschäftsleiter für die Go-Ahead Baden-Württemberg. Vom neuen Go-Ahead Büro in Stuttgart aus ist er für die Mobilisierungsphase, den Aufbau der Werkstatt in Essingen sowie ab Juni 2019 für den Betrieb des Bahnverkehrs auf den Strecken des Stuttgarter Netzes 1 verantwortlich. Ab dann wird Go-Ahead für seine Fahrgäste rund acht Millionen Zugkilometer zwischen Stuttgart, Würzburg, Crailsheim, Karlsruhe und Ulm befahren.

Peter Raue 2_kl_rgbDer promovierte Physiker Peter Raue war zuvor als Bereichsleiter Fahrweg bei den Kölner Verkehrsbetrieben tätig. Davor war er mehr als zehn Jahre in leitenden Funktionen für die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH erfolgreich tätig. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Peter Raue einen ebenso kompetenten wie erfahrenen Nahverkehrsexperten und -praktiker für Go-Ahead in Baden-Württemberg gewinnen konnten. Er ist ein wichtiger Garant dafür, dass wir unsere Mobilisierungsphase bis zum Betriebsstart im Juni 2019 weiter konsequent vorantreiben“, sagt Stefan Krispin, Geschäftsführer von Go-Ahead Deutschland.

Peter Raue ist ein ausgewiesener Experte für die Implementierung moderner Mobilitätskonzepte. Neben seiner intensiven praktischen Berufserfahrung im Nahverkehr in Baden-Württemberg, lehrt er als Dozent an der RWTH Aachen und hat zahlreiche Fachbeiträge publiziert. „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe bei Go-Ahead in Baden-Württemberg. Der Anspruch unseres Teams ist es, den Menschen in Baden-Württemberg ab Sommer 2019 eine hohe Qualität und einen erstklassigen Service im Nahverkehr zu bieten“, so Peter Raue.

Go-Ahead Bahn & Bus
Eine Verbindung, auf die Sie zählen können.

Presseinformationen:
Go-Ahead Baden-Württemberg GmbH
Büchsenstraße 20
70174 Stuttgart
www.go-ahead.com
www.go-ahead-bahn.de

Erik Bethkenhagen
E-mail: presse@go-ahead.com
Telefon: 0711 7272 1760