Go-Ahead auf der Jobmesse Stuttgart

Stuttgart, 19.11.2018 – Als regionaler Arbeitgeber beteiligte sich Go-Ahead Baden-Württemberg auch in diesem Jahr an der Jobmesse Stuttgart.

Besucher konnten sich am 17. und 18. November 2018 in der Messehalle des Carl Benz Centers mit mehr als 80 regionalen, nationalen und internationalen Ausstellern über rund 3.900 aktuelle Karriere- und Jobchancen austauschen. Neben einer Vielzahl interessanter Vorträge und Diskussionen zu verschiedenen Themen, wie zum Beispiel dem Quereinstieg als Karrierechance oder dem Bewerberverfahren in den einzelnen Betrieben, gab es die Möglichkeit, einen Bewerbungsfotoservice, Bewerbungsmappencheck sowie unterschiedliche Orientierungsworkshops in Anspruch zu nehmen.

Bei Go-Ahead konnten sich Besucher – ob Bahnmitarbeiter oder Quereinsteiger im schienengebundenen Regionalverkehr – über spannende Aufgabenbereiche und umfassende Entwicklungsmöglichkeiten informieren und im Gespräch mit den Kolleginnen und Kollegen vor Ort mehr über persönliche Einstiegs- und Jobmöglichkeiten (m/w/x) als Kundenbetreuer im Zug, Kundenbetreuer, Servicestellenmitarbeiter (Mechatroniker, Elektriker, Schlosser) und insbesondere als Triebfahrzeugführer erfahren.

 

Go-Ahead Baden-Württemberg
Eine Verbindung, auf die Sie zählen können.

Presseinformationen:
Go-Ahead Baden-Württemberg GmbH
Büchsenstraße 20
70174 Stuttgart
www.go-ahead-bahn.de

Erik Bethkenhagen
E-mail: presse@goahead-de.com
Telefon: +49 (0) 711 400 534 – 15