Kundenbetreuer von Go-Ahead in Arbeitnehmerüberlassung bei der DB

Stuttgart, 04.02.2019 – Seit heute arbeiten zehn Kundenbetreuer von Go-Ahead Baden-Württemberg in Arbeitnehmerüberlassung bei der DB Zeitarbeit. Wir wünschen unseren Kollegen eine spannende und schöne Zeit!

Go-Ahead hat die Kundenbetreuer nach erfolgreichem Abschluss des Ausbildungskurses eingestellt. Der umfasst ein Trainingsprogramm zu den Themenschwerpunkten Einführung in den Eisenbahnverkehr, Verkehrsverbünde, Fahrzeugtechnik, Tarife, serviceorientiertes Arbeiten und als einen sehr wichtigen Teil die Erste-Hilfe-Schulung. Neben dem theoretischen Wissen werden verschiedene Alltagssituationen eines Kundenbetreuers vorgestellt und im Rollenspiel geübt. Auch auf mögliche Konflikte werden die Teilnehmer so vorbereitet.

Vertiefende Informationen zu den Schwerpunkten der Ausbildung, dem notwendigen Profil und den möglichen Perspektiven erhalten Sie in unseren Stellenanzeigen für Kundenbetreuer vor Ort und Kundenbetreuer im Zug. Der nächste Ausbildungskurs ist für das Frühjahr 2019 geplant.

Go-Ahead Baden-Württemberg
Eine Verbindung, auf die Sie zählen können.

Presseinformationen:
Go-Ahead Baden-Württemberg GmbH
Büchsenstraße 20
70174 Stuttgart
www.go-ahead-bahn.de

Erik Bethkenhagen
E-mail: presse@goahead-de.com
Telefon: +49 (0) 711 400 534 – 15