Think Ahead! Die neue Ausgabe des Mobilitätsmagazins von Go-Ahead ist erschienen

Berlin, 05.03.2018 – In der gerade erschienenen zweiten Ausgabe unseres Mobilitätsmagazins Think Ahead! gehen wir der Frage nach, wie wir für bessere Luft in unseren Städten sorgen können. Wie kann Mobilität in Zukunft nachhaltig, klimafreundlich und auch sozial verträglich gestaltet werden – welche Rolle spielt dabei der öffentliche Nahverkehr?

Wie große Ideen mit Leben gefüllt werden, sehen wir in unserer täglichen Arbeit: Alle Informationen zum aktuellen Stand, die neuesten Entwicklungen und spannende Hintergrundinformationen rund um Go-Ahead in Baden-Württemberg finden Sie in unserer neuen Ausgabe THINK AHEAD! Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf Ihre Meinung!

Ihr Team von Go-Ahead

Themen der aktuellen Ausgabe März 2018:
Mobilität neu denken…

THEMA

  • Wie können wir für bessere Luft in unseren Städten sorgen?

NACHHALTIGKEIT

  • Mobilität der Zukunft – nachhaltig, klimafreundlich und sozial verträglich?

MOBILISIERUNG BADEN-WÜRTTEMBERG

  • 59 Flirts von Stadler Pankow für Baden-Württemberg

MENSCHEN IM ÖPNV

  • Dr. Hans-Peter Sienknecht ist kaufm. Geschäftsleiter Go-Ahead Baden-Württemberg

Go-Ahead Bahn & Bus
Eine Verbindung, auf die Sie zählen können.

Mediadownload:
THINK AHEAD! Das Go-Ahead Mobilitätsmagazin > Mediabereich

Presseinformationen:
Go-Ahead Verkehrsgesellschaft Deutschland GmbH
Jean-Monnet-Straße 2
10557 Berlin
www.go-ahead.com
www.go-ahead-bahn.de

Erik Bethkenhagen
E-mail: presse@go-ahead.com
Telefon: +49 (0) 711 400 534 -15